Bei Ursula Polster im Wohnsalon P

Ursula Polster im Wohnsalon P © UNA plant/ Iris Winkler

In unserer Vorstellungsreihe von Geschäftspartnern mit denen UNA plant gerne zusammenarbeitet, möchten wir euch Ursula Polster vorstellen. An Frau Polster wenden wir uns wenn wir ein schönes Sofa oder eine Wandtapete brauchen. Wir lieben die Sofas der italienischen Firma „Verzelloni“. Genauso begeistern uns die Wandtapeten der Firma Wall & Decò. Beide Marken vertritt Ursula Polster in Wien als Generalvertretung. Und weil sie nicht nur einen tollen Geschmack hat, sondern auch eine interessante Persönlichkeit ist, besuchen wir sie im Wohnsalon P – ihrem Showroom in der Wipplingerstraße im 1. Wiener Gemeindebezirkt. Hier finden sich zeitgemäße Möbel, stilvolle Tapete und ausgesuchte Accessoires. Was viele nicht wissen: in den 70er Jahren war Polster der Öffentlichkeit als Goldie Ens bekannt. Mit Hits wie „Goodybye Joe“ und „Disco Baby“ machte sie als Schlagersängerin Karriere. Dann kam der Wechsel zur Inneneinrichtung.

Madame en Rouge

In dieser klassischen Altbauwohnung ist Rot sehen erwünscht! Das 120qm große innerstädtische Apartment wurde von uns vollständig möbliert und mit Accessoires dekoriert. Farblich steht hier ein Rostrot im Mittelpunkt. Akzente setzen wir mit Metalltönen, Samt und Marmor. Große Kunstwerke vervollständigen den extravaganten Wohnstil. Die lichtarmen Wohnräume erstrahlen jetzt hell in den warmen Farbtönen und laden zum gemütlichen Verweilen auf den loungeartigen Sitzelementen ein.

© UNA plant/ Andreas Wallner

Zu Besuch im skandinavian design house oder auf der Suche nach „hygge“

Als Geheimtipp wird das skandinavian design house am Rudolfsplatz wohl nicht mehr gelten. Dafür hat sich das Einrichtungshaus mit dem Schwerpunkt auf skandinavischen Möbeln in den letzten 14 Jahren seit seiner Eröffnung zu stark etabliert. In unserer Vorstellung der schönsten Concept Stores und Einrichtungsshops in Wien darf das Design-Einrichtungs-Imperium aber definitiv nicht fehlen.

Eine Teppichkollektion designed von UNA exklusiv für Lederleitner Home

Schön weich für die Füße, aber doch fest genug, um Halt zu geben. Mit der neuen Teppichkollektion von Innenarchitektin Ulrike Nachbargauer, exklusiv für Lederleitner, bleiben keine Wünsche offen. Die in Europa produzierten Teppiche, bestehen zu hundert Prozent aus den natürlichen Materialien Wolle und Tencel.  Jeder einzelne Teppich wird von Hand getaftet und sorgt für ein ausgeglichenes Raumklima.

UNA’s Welt – Wohnen am Land

Dieser klassische Vierkanthof in Niederösterreich ist nach dem Umbau nicht wiederzuerkennen.

Eine Seite des klassischen Vierkanthofs wurde komplett renoviert und anschließend möbliert. Hier lebt die vierköpfige Familie auf ca. 300 Quadratmetern. Der Wohnstil ist modern, gemischt mit einem Hauch Industrial Chic und einem englischer Touch. Ein mutiges Statement setzt das moderne Office, mit seinen dunkelblauen, mit einer Boiserie geschmückten, Wänden und der Kontrastfarbe Erbsengrün. Ein weiteres Highlight: der Kamin im Wohnzimmer. Er verbindet die Terrasse mit dem Wohnraum – so lässt sich auch an lauen Sommernächten auf der Terrasse das Knistern des Kamins genießen.

UNA’s Welt in Mailand

Wir fliegen zum Salone del Mobile nach Mailand, der wichtigsten internationalen Messe für Interior Design.

Für Inneneinrichter ist der Salone del Mobile in Mailand ein must-see. Mit 14 riesigen Hallen, einem Gesamtareal von 210,000 Quadratmetern, sowie 1150 Ausstellern ist die Messe auch ein „Salone“ der Superlativen.  Mehr als 370,000 Besucher aus 188 verschiedenen Nationen ließen sich das Privileg, als erstes alle Neuheiten der internationalen Interior Design Welt zu sehen, nicht nehmen. Auf der Suche nach bequem Stühlen, Farbtrends und Inspirationen haben auch wir uns ins Getümmel gestürzt.